abhängig?

«Ist das Erkennen einer Abhängigkeit bereits der erste Schritt in die Unabhängigkeit?»

 

Marco Gurtner, Slam Poet

abhängig?

«Je offener für Alternativen wir sind, desto weniger abhängig sind wir von unserem Gegenüber.»

 

Valentin Ade, Verhandlungsforscher

 

«Unabhängigkeit ist das neue Opium des Volkes, weil es insgeheim weiss, dass es in ALLEM total abhängig ist.»

 

Andreas Kessler, Slam Poet

Schlaf gut

«Der Rausch gehört zum Menschen»

 

Toni Berthel, ehemaliger Präsident Eidgenössische Kommission für Suchtfragen (EKSF)

 

«Drogen waren nie mein Problem. Das Problem kam immer, wenn grad keine Drogen da waren.»

 

Reda El Arbi, Ex-Junkie und Journalist