7. November 2010 – 27. Februar 2011

Wir Manager!

Alles im Griff? Die Ausstellung zum Phänomen

„Wir Manager!“ erzählt verschiedene Geschichten. Die Ausstellung blickt zum ersten auf die Welt des Top-Managements, der Ikonen und der Wirtschaftselite. Sie fragt sich weiter, was das mittlere Management antreibt, woran es sich orientiert und was es denn eigentlich tut. Und schliesslich verdeutlicht die Ausstellung, wie in unserer ökonomisierten Gesellschaft alle zu Managern und Managerinnen geworden sind. Die Arbeit, die Freizeit und das Familienleben werden perfekt durchgeplant, damit alles möglichst effizient abläuft und unter einen Hut gebracht werden kann. Visualisiert wird dies anhand von Bildern, Filmen, Texten, Gegenständen und ausgewählten Kunstwerken. Zur Ausstellung erscheint im Verlag NZZ Libro ein reich bebilderter Katalog mit unter anderem einem Text von Constantin Seibt.

Mit Werken von: Sabina Baumann, Beni Bischof, Stefan Burger, Mircea Cantor, Fischli&Weiss, Jürg Halter, Jacqueline Hassink, huber.huber, île flottante (Nica Giuliani und Andrea Gsell), Christian Jankowski, Marc Johns, Ingeborg Lüscher, Mads Lynnerup, Gianni Motti, Peter Piller, Plan B Film, Roman Signer, Jules Spinatsch, David Willen.

Kuratoren: Gesa Schneider, Martin Heller, Peter Quadri

Szenografie: Tristan Kobler